Bietigheimer Wohnbau – Erschließung Ingersheim

Bauvorhaben: Bietigheimer Wohnbau – Erschließung Ingersheim
Auftraggeber: Bietigheimer Wohnbau GmbH

Architekt: Rauschmaier Ingeneure GmbH, Bietigheim
Auftragsvolumen: ca. 1,7  Mio. €
Bauzeit: März 2009 bis Oktober 2009
Bituminöse Befestigung: 2.400 m²
Pflasterflächen: 3.900 m²
Kanalisationsarbeiten: – Stahlbetonrohre (Durchmesser 300-400): 900 Meter
- Gussrohre (Durchmesser 250): 850 Meter
Erdbewegung: 10.000 m³


Kurzbeschreibung:
Erschließung “Brühl II” Wohngebiet, Gemeinde Ingersheim

Gallery: